IPAd auf Schminktisch schoen machen fuer neue Metadescriptions und Title Ocular Online Blogr

15. Juni 2016

Google News: Mehr Platz für Titel und Description!

Ab sofort stellt die Suchmaschine ihren Nutzern mehr Pixel für den Link-Titel und die Description zur Verfügung. So kann man beim Titel ca. 70 Zeichen verwenden – statt wie bisher 50. Und die Description kann ab jetzt eine Länge von ca. 175 Zeichen haben – statt wie früher ca. 150.

Ganz genau kann man das nicht benennen, denn Google geht hier von Pixeln aus. Und da unterschiedliche Buchstaben verschiedene Pixelgrößen haben, kommt es auf den individuellen Text an. 

Schnell reagieren und Wettbewerbsvorteile gewinnen

Es ist nicht davon auszugehen, dass jetzt alle Seitenbetreiber ihre Metadescriptions und Titel schlagartig ändern. Das heißt, wer jetzt schnell reagiert, kann mit Sicherheit Wettbewerbsvorteile generieren. Denn die größeren Anzeigen fallen optisch auf und bieten mehr Möglichkeiten für ein click-affines Texten.

Keine Angst vor Fehlermeldungen

Da auch die Plug-Ins und SEO-Tool-Anbieter ihre Werkzeuge noch nicht heute angepasst haben, kann es auch noch Fehlermeldungen geben. Dabei immer ruhig Blut, denn diese Meldungen gelten ja den Webmastern und nicht Google. Und wenn man es dann einmal besser weiß, ist das doch auch ein schönes Gefühl, oder?

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.